Barbara — „Begonnen habe ich das Programm als es mir recht gut ging. Die Besinnung auf die Freudefunken haben mir immer wieder freundliche Momente geschenkt – dafür bin ich sehr dankbar. Besonders schön fand ich es, die Videos anzusehen, dabei wurde mir jedes Mal ganz warm ums Herz.“